Kolping Upgrade …unser Weg in die Zukunft – Mitgliederbefragung


Liebe Kolpingschwester, lieber Kolpingbruder,

die Bundesversammlung 2016 in Köln hat zur Zukunftssicherung des Kolpingwerkes Deutschland einen bundesweiten Zukunftsprozess „Kolping Upgrade …unser Weg in die Zukunft“ beschlossen.

Ziel des Zukunftsprozesses ist die Aktivierung unseres Mitgliederverbandes und die Klärung und Sicherung der Rolle und des gesellschaftlichen Beitrags von KOLPING in einer sich wandelnden Gesellschaft. Der Zukunftsprozess basiert und reagiert auf gesellschaftliche und kirchliche Veränderungsprozesse und Entwicklungen – wie z.B. dem demografischen Wandel – und stellt sich den relevanten Fragen, die sich daraus für das Kolpingwerk Deutschland sowie unseren verbandlichen Einrichtungen und Unternehmen ergeben.

Das Jahr 2017 dient der inhaltlichen Vorbereitung sowie der Einstimmung des Verbandes auf den Zukunftsprozess. So werden wir kontinuierlich im „Kolpingmagazin“ über Fragestellungen und Hintergründe des Zukunftsprozesses informieren. Zudem soll mit dieser bundesweiten Mitgliederbefragung ein Meinungs- und Stimmungsbild zu einigen grundsätzlichen Fragestellungen unserer verbandlichen Arbeit ermittelt werden.

Mehr als 245.000 Kolpingmitglieder können sich an dieser Befragung beteiligen, aber auf Deine Teilnahme kommt es an. Die Beantwortung des Fragebogens dauert etwa 20 Minuten. Für Rückfragen steht Dr. Victor Feiler (E-Mail: victor.feiler@kolping.de und Telefon: 0221 20701-140) im Bundessekretariat zur Verfügung.

Eure Meinungen und Einschätzungen interessieren uns und sind uns wichtig. Die Ergebnisse werden u.a. in den 20 bundesweiten regionalen Foren im April 2018 eingebracht. Herzlich bitten wir Euch alle, sich an dieser Mitgliederbefragung zu beteiligen. Eine Teilnahme ist bis zum 31. August 2017 möglich und kann sowohl im Internet als auch schriftlich erfolgen. Auch aus Kostengründen wären wir dankbar, wenn eine Teilnahme – soweit möglich – EDV gestützt erfolgen würde.

Herzlich danken wir bereits jetzt allen die sich an dieser Mitgliederbefragung beteiligen und verbleiben mit freundlichen Kolpinggrüßen aus dem Bundessekretariat in Köln.

 

Klaudia Rudersdorf                                               Ulrich Vollmer

Stellv. Bundesvorsitzende                                      Bundessekretär

Eine Bemerkung zum Datenschutz
Dies ist eine anonyme Umfrage.
In den Umfrageantworten werden keine persönlichen Informationen über Dich gespeichert, es sei denn, in einer Frage wird explizit danach gefragt. Wenn Sie für diese Umfrage einen Zugangsschlüssel benutzt haben, so können Sie sicher sein, dass der Zugangsschlüssel nicht zusammen mit den Daten abgespeichert wurde. Er wird in einer getrennten Datenbank aufbewahrt und nur aktualisiert, um zu speichern, ob Sie diese Umfrage abgeschlossen haben oder nicht. Es gibt keinen Weg, die Zugangsschlüssel mit den Umfrageergebnissen zusammenzuführen.